Neuigkeiten

Elternsprechtag für die Jahrgangsstufen 5 und 6

in der Woche vom 08.02.2016 bis 12.02.1016

  • Den Zeugnissen liegt eine Einladung zu einem Gespräch mit der Klassenlehrkraft bei.
  • Auf der Einladung haben die Eltern die Möglichkeit, an dem von der Klassenlehrkraft vorgesehenen Tag einen Wunschzeitraum anzugeben.
  • Die Gesprächstermine werden von der Klassenlehrkraft festgelegt.
  • Die Klassenlehrkraft informiert sich im Klassenkollegium über den Leistungsstand und Auffälligkeiten in den verschiedenen Fächern, um den Eltern ein Gesamtbild vermitteln zu können.
  • Wenn Gesprächsbedarf bestehen sollte, der Termin aber nicht passt, so melden Sie sich direkt bei der Klassenlehrkraft, ggf. über das Sekretariat.

Bei Bedarf können Sie sich natürlich auch außerhalb der Elternsprechtage an die entsprechende Lehrkraft wenden, ggf. über das Sekretariat.

letzter Schultag des 1. Halbjahres 2015/16

Am letzten Schultag des 1. Halbjahres 2015/16, Freitag, d. 29.01.16, werden Ende der 4. Stunde die Zeugnisse in der Orientierungsstufe ausgegeben. Anschließend endet der Unterrichtstag um 11 Uhr.

Für die Klassen 7 bis Q 2 ist Unterrichtsschluss nach der 5. Stunde.

 

Montag, d. 1.2.16, ist Schulentwicklungstag für das Kollegium, also unterrichtsfrei für alle Schülerinnen und Schüler.

 

Rm, 2016-01-18

Integrations-AG

In Kooperation zwischen dem BBZ Meldorf und der Meldorfer Gelehrtenschule fand ein erster gemeinsamer Integrationsnachmittag statt. Flüchtlinge aus den DaZ-Klassen des BBZ und Schüler/innen des Abschlussjahrgangs der Meldorfer Gelehrtenschule kochten gemeinsam in gemütlicher Runde ein „3-Gänge Menü“. In den nächsten Monaten sollen weitere Integrationsnachmittage stattfinden.


Orientierungsstufen-Kreismeisterschaft 2015

Traditionell nahm die MGS wieder an der Orientierungsstufenkreismeisterschaft im Dezember teil. Nach 2 Siegen gegen die GMS Tellingstedt (3:1 bzw. 4:0) und einer 0:2 Niederlage gegen den Vorjahressieger aus Brunsbüttel musste die Entscheidung bei den ... weiterlesen!

Swing Tanzkurs (Lindy-Hop)

für Anfänger/innen (Q1, Q2 und Lehrer) an der Meldorfer Gelehrtenschule mit Johanna Helena

Lindy-Hop ist einer der bekanntesten Swing-Tänze. In den dreißiger und vierziger Jahren in den Ballrooms von Harlem in New York getanzt, findet man seine Wurzeln in der Afro-amerikanischen Kultur wieder. Es ist ein energetischer und rhythmischer Tanz, voll Freude und Lebenslust.

Von den Nationalsozialisten als „entartete“ und „undeutsche“ Musik verunglimpft, die zum „Untergang des Abendlandes“ führe, wurde das Swingtanzen zum Zeichen der Auflehnung. Mit anderen Worten, Tanzen gegen Pegida und Co. geht jetzt auch an der MGS. :-)

Also, bitte möglichst bald anmelden.

 

Kosten: 20 Euro pro Person

Zeit: jeweils 13 - 15 Uhr

Kurs 1 (Donnerstagskurs): 14.1., 28.1., 18.2., 25.2., 10.3.

Kurs 2 (Mittwochskurs): 13.1., 27.1., 17.2., 24.2., 16.3.

Anmeldung: am Schwarzen Brett der Oberstufe (begrenzte Teilnehmerzahl)

Ansprechpartner bei Rückfragen: Marie Martens, Dominik Johänntgen

Seiten