Mathe im Advent 2018

Im Dezember fand wieder der bundesweite Mathewettbewerb „Mathe im Advent“ statt. Auch zwei Klassen unserer Schule haben teilgenommen und im Lauf der Adventszeit täglich knifflige Aufgaben rund um den Weihnachtsmann, seine Wichtel und die Geschenkeproduktion gelöst.

Auch wenn die Schülerinnen und Schüler bei der offiziellen Preisvergabe leider leer ausgegangen sind, konnten wir dennoch eine klasseninterne Siegerehrung vornehmen. Die Gewinner der Klasse 5c sind Maja Schäfer (1. Platz), Mia Leicht (2. Platz) und Max Gadermann (3. Platz). In der Klasse 6a gab es mit jeweils 24 von 24 Punkten sogar drei erste Plätze: Annika Köppen, Steffen Müller-Schenk und Linus Tegeder.

Herzlichen Glückwunsch!