53. Mathematik-Olpympiade

An der Schulrunde der 53. Mathematikolympiade nahmen in diesem Schuljahr (2013/14) knapp 50 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen teil. Während die Oberstufenschülerinnen und -schüler die Aufgaben über eine Woche als Hausaufgabenwettbewerb lösen konnten, bestritten Schülerinnen und Schüler der anderen Klassenstufen den Wettbewerb in einer mehrstündigen Klausur. Frau Ahrends, die die Mathematikolympiade an der MGS koordiniert, versüßte jedem Teilnehmer die Klausur durch einen kleinen Trinker und ein kleine Tüte Süßigkeiten.

15 Schülerinnen und Schüler konnten sich aufgrund ihrer guten Ergebnisse für die Kreisrunde, die am WHG in Heide stattfinden wird, qualifizieren.


Teilnehmer an der 2. Runde der 53. MO und einige Mathelehrer

Am 20.11.2013 nahmen 15 unserer Schülerinnen und Schüler an der Kreisrunde der Mathematik-Olympiade am WHG in Heide teil. Begleitet wurden unsere Olympioniken von Frau Ahrends.

11 MGS-Schülerinnen und MGS-Schüler erhielten für Ihre Leistungen eine Urkunde. Für die 3. Runde der Mathematikolympiade auf Landesrunde qualifizierten sich die 6 folgenden Schülerinnen und Schüler (jeder Kreis darf insgesamt 10 bis 12 Teilnehmer schicken):

  • Jona Ebeling

  • Erik Schaar

  • Torben Popp

  • Thede Bothmann

  • Philipp Schär

  • Thilo Stier

Die Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Mathematik gratulieren zu diesem großartigen Erfolg.