Studienfahrt nach Holland 2007

„Die Studienfahrt nach Holland war ein voller Erfolg und ein sehr schönes Erlebnis. Wir kamen gegen Abend im Hafen an und konnten sofort das Boot beziehen. Nach einer kurzen Einweisung durch den Matrosen an Board haben wir schnell alle unsere Zimmer eingeräumt und uns abends noch nett zusammengesetzt. Am nächsten Morgen kam dann der Kapitän an Board und es ging auch gleich los aus dem Hafen! Wir segelten wohin der Wind uns trieb. Mit dem Wetter hatten wir Gott sei dank die ganze Woche über Glück. Angenehmer Wind zum Segeln und es war nicht zu kalt um an Deck sitzen zu können. Ebenso viel Spaß hatten wir abends, wo wir unsere Freizeit in den Häfen genießen durften, Willi Dohrmann uns alte Seemannslieder beibrachte oder ein stark umkämpftes Backgammon Turnier austrugen.

Letztlich ist zu sagen, dass wir uns gegenseitig in der Gruppe viel besser kennen gelernt haben als wir es normalerweise in der Schule hätten tun können.“

Erfahrungsbericht von Steffen Welsch und Felix Ermer