Lange Nacht der Mathematik - Preisträger

Großartige Erfolge für MGS-Teams bei der diesjährigen Langen Nacht der Mathematik!

Die beiden Oberstufenteams "LGM" (Lena Peters, Gesche Dithmer u. Meike Thode) und "Weihnachtsgewürzspekulatius" (Nina Klöhn u. Alina Rohde) schafften unter 439 für die 2.Runde zugelassenen Teams Platz 31!  In der Altersgruppe Kl. 9/10 erreichten "Twietschi u. seine Kumpel" (Aylin Bhend, Anne Kasten u. Michelle Borchers), sowie "Windstoss_t13"(Alexander Schmitz) Platz 44 unter 634 Teams der 2. Runde. Sie alle erhielten in Anwesenheit einiger M-Lehrer u. Mitschüler vom Organisator der Mathe-Nacht, Herrn T.Strufe als symbolische Anerkennung ihrer Leistung ein paar "Naschis".

                                                                            

Bedenkt man, dass unter den Teilnehmern Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet u. sogar von dt. Schulen aus dem Ausland waren, dann ist die Leistung des Oberstufenteams "1+3+3=7" (Wiebke Scheibner, Tjark Börger, Steffen Hansen, Thore Kruse, Nils Klöhn und Johannes Paulsen) ganz besonders hervorzuheben: Platz 9 !!!

Im Dienstzimmer des Direktors erhielten sie im Beisein ihres Mathematiklehrers Herrn K.Schulte vom Schulleiter Herrn W.Kernbichler einen "Essengutschein" überreicht:

                                                                                

Herr Kernbichler beglückwünschte die Schüler zu ihrer Leistung --- bedankte sich aber auch, dass sie durch ihre Leistung den Namen der Schule so positiv nach außen tragen!