17. Video-Filmfest 2010

Am Donnerstag, den 06.05.2010 fand "Das Meldorf-Special" unter dem Motto "sachlich, sportlich, spaßig" um 19:00 Uhr im Forum der MGS statt.

Am Freitag, den 07.05.2010 startete um 18:00 Uhr "Die Kultnacht der kleinen Filme" in der Ditmarsia!

 

Informationen zum Meldorfer Videofilmfestes 2010

am 06.05.2010 - Eingangshalle der MGS (19.00 – 21.30 Uhr)
 
Produktionsleitung und Moderation: Hans F. Helfrich und Klaus-J. Paulsen
Technische Unterstützung und Produktionshilfe am PC: Johannes Karstens
Vorführtechnik: Dennis Petersen (11c) und Lennart Mumm(11b)
Catering: Sarah S., Anna Utech, Elena Zeiger, Katharina Pycha und Melanie Klabes (OI)
Stimmenauszählung: Mario Jörs und Johannes Paulsen (OI), Philipp Paulsen (11a)
Jury „Report Weihnachtsball“:
       Hartwig Lohmann (Ehemaligen-Verein), Johannes Karstens (OI) und Sylvia Brecht (OI, WHG)
Jury „Spontaner Film – Thema >Museum<“:
       Dr. Jutta Müller (Dithmarscher Landesmuseum), Johannes Karstens und Sylvia Brecht
 
Gewinner im Bereich „Report Weihnachtsball“:
       1. Preis: Julius Beeck und Philipp Petersen (Kl. 10)
       2. Preise: a) Boie Fajersson und Jannek Winter (Kl. 9)
                        b) Karina Geisler und Elisa Loges (9c)
 
Gewinner im Bereich „Spontaner Film – Thema >Museum<“:
       1. Preis: „Klangvoll im Museum“, Julius Beeck, Philipp Petersen, Lars Erichsen u. M. Weller (Kl. 10)
       2. Preis: „Märchenhafte Führung“,Franziska Birth, Tobsy Dunkel, Paula Hinz, Clara Kock und  
                        Friederike Zier (Kl. 5)
       3. Preis: „These Shoes Are Made For Loving“, Marie Kollek und Anna Timm (9c)
 
Nachnominierung durch das Publikum für das Wettbewerbs-Programm am Freitag:
„These Shoes Are Made For Loving“, Marie Kollek und Anna Timm (9c)
 
am 07.05.2010 - Ditmarsia Meldorf (18.00 - 23.00 Uhr)
 
Moderatoren: Vanessa Wagner, Bent Bunge und Maximilian Schay
Technik: Dennis Petersen (11c), Lennart Mumm (11b) und David Schmudde (Abitur 2009)
Jury „Auswärtige Filme“: Janna Heide, Isabel Sierau und Moritz Winkelmann
 
Gewinner im Bereich „Auswärtige Filme“:  
 „Jury- Preise“
1.      Preis: „Blütenstaub“, Jasper Stratil, St. Peter Ording
2.      Preis:  „Hans Im Glück“, Frederick Hauke, Melsdorf
3.      Preis: „Frames Of A Land“, Lasse Bruhn und Marc Schulz, Einfeld
Publikumspreis: „Hans im Glück“
 
Gewinner im Bereich „Filme der MGS“:
 „Jury-Preise“
1.      Preis: „Von Fischen & Flüssen, Gaunern & Geschichten“, Jannek Ramm u.a.
2.      Preis: „Black Book”, VU 11a, Lara von Possel, Lou Schröder, Lukas Sawade und Niklas Juhl
3.      Preis: „Der Weg ist das Ziel“, Philipp Petersen, Lars Erichsen und Julius Beeck (Kl. 10)
Publikumspreis: „Black Book“
 
 
Gesamtorganisation: Projektkurs OI Film und Video 2009/10, im Einzelnen:
   Plakate, Wahlzettel, Urkunden: Ann-Christin Bruhn
   Pressearbeit: Bent Bunge
   Pokale: Katharina Jelken, Helene Kiehl, Rieke Breuer, Johannes Priegnitz und Isabell Sierau
   Catering: Sarah S., Anna Utech, Elena Zeiger, Katharina Pycha und Melanie Klabes
   Kontakte zu Filmemachern, Produktionshilfe für andere : Johannes Karstens
   Stimmenauszählung: Mario Jörs und Johannes Paulsen (OI), Klaus-J. Paulsen
   Bodyguard und Verschiedenes: Lennart Gohde und Alexander Schmitz(9a), Jakob Wötzel (9c)
   Spendenjoke: Lena Marienfeld und ihre Mädchencrew (Klasse 7)
   Internetauftritt: Nele Glindemann
   Postproduktion: Arndt von Drathen
   Produktionsleitung: Birgit Peikert und Wolfgang Müller
 
Besonderer Dank geht an
-         die vielen Filmemacher, Betreuer, Eltern und Freunde, die dieses Fest mit ihren Beiträgen überhaupt erst ermöglichen,
-         unseren Schulleiter Herrn Kernbichler, der unsere Arbeit unterstützt,
-         Herrn Schulte für die finanziellen Abwicklungen und unsere Homepagepräsenz,
-         alle Kollegen, die im Hintergrund mitarbeiten oder mal unter unserer Arbeit leiden müssen
-         und alle Sponsoren, die dem anliegenden Plakat und dem Programm zu entnehmen sind.