Video-Film

Regisseur Lars Jessen zu seinen Meldorfer Wurzeln

In einem langen Radio-Interview äußert sich Regisseur Lars Jessen ausführlich positiv über seine filmischen Anfänge in der Video-AG der MGS beim unvergessenen Hans Friedrich Helfrich. Auch sein Aufwachsen in Dithmarschen reflektiert Jessen und er stellt Bezüge zwischen seinem filmischen Schaffen und seiner Heimat her. Leicht zu finden und nachzuhören ist dies im Online-Angebot des NDR.

18. Video-Filmfest 2012

Beim diesjährigen 18. Video-Filmfest der Gelehrtenschule wurden die Ergebnisse filmischer Arbeit aus dem Unterricht sowie „freie“ Filmproduktionen der letzten zwölf Monate gezeigt.

Im Sonderwettbewerb „Der spontane Film“ musste eine Jury entscheiden, wer zu dem Thema „Meldorfwasser“ maximal 3 Minuten lang dieunterhaltsamste, ungewöhnlichste oder originellste Filmgeschichte erzählen konnte. Im freien Wettbewerbkonkurrierten Musikclips, Werbespots, Lyrikverfilmungenund andere Formate aus dem Bereich Kurzfilm um eine Auszeichnung durch die Fachjury.

17. Video-Filmfest 2010

Am Donnerstag, den 06.05.2010 fand "Das Meldorf-Special" unter dem Motto "sachlich, sportlich, spaßig" um 19:00 Uhr im Forum der MGS statt.

Am Freitag, den 07.05.2010 startete um 18:00 Uhr "Die Kultnacht der kleinen Filme" in der Ditmarsia!